Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung

  menu


Wetter in Westenholz

Wetter Delbrück

 

 

1.Swin Golf Club Westenholz e.V.
 

3. und 4. Spieltag der Bundesliga Nord 2018

Start in das Europameisterschaftsjahr 2019 gelungen

Westenholz. Mit fast fünfzig Teilnehmern war das Auftaktturnier des 1. SGCW gut besetzt. Für das erste Handicapturnier 2019 in Westenholz hatten auch Teilnehmer aus Essen, Iserloy und Schloß Möhler gemeldet. Mit 19 Aktiven stellten die Strauße aus Essen zahlenmäßig den stärksten Kader.
Nach dem ausgefallenen Wintertraining – die Anlage Meiwes musste wegen der Dürreschäden von 2018 für 6 Monate gesperrt werden – und einer arbeitsintensiven Platzaktion präsentierten sich die Anlage und der 1. SGCW in überraschend guter Frühform: in fünf von sieben Wettbewerben standen Westenholzer Spieler ganz oben auf dem Podest. Damit setzte der 1. WSGC ein erstes Ausrufezeichen mit dem Blick auf die europäischen Swingolf - Meisterschaften, die im August 2019 auf der eigenen Anlage in Westenholz stattfinden.
Bei den männlichen Hoffnungsträgern gewann Heiko Duhme vom 1.SGCW. Jacqueline Duhme setzte sich mit einer 74-er Runde bei den Damen durch. Für einen Westenholzer Doppelsieg sorgten mit ebenfalls je 74 Schlägen Petra Pollischuk und Petra Zehles bei den Damen II. Bei den Herren reichte Martin Sträter (1. SGCW) wiederum ein Ergebnis von 74 für Platz zwei. Ralf Zehles und Jochen Reitz (beide 1. SGCW) dominierten die Kategorien Herren II und Herren III. Dabei gelang Jochen Reitz mit 5 unter Par die beste Runde des Turniers. Dritter wurde in dieser Kategorie Reinhold Diekämper vom 1- SGCW mit 72 Schlägen.



Westenholzer Sieger und Platzierte des Eröffnungsturniers 2019 (v. li.): Timo Duhme; Petra Pollischuk; Ralf Zehles; Jacqueline Duhme; Petra Zehles; Jochen Reitz und Reinhold Diekämper (nicht im Bild ist Martin Sträter).

 

 

 

 
 

  Copyright © 2010.  swingolfclubwestenholz.de       Datenschutzerklärung